Chevrolet Corvette 1960 Showcar

Chevrolet Corvette 1960 Showcar

Traumhafter "Frame Off" vollrestaurierter Kult-Roadster mit 283er V-8-Motor, 250 PS, Viergang-Schaltgetriebe, Zweifarblackierung in rot mit weißen Seitenflanken, weißes Faltverdeck, korrekte US Royal Weißwandreifen,

Dieses seltene Fahrzeug ist seit über 20 Jahren in einer Hand und wurde in mehr als einjähriger Arbeit von qualifiziertem europäischem Fachbetrieb von Grund auf nach Originalspezifikationen restauriert. Sämtliche Fahrzeugkomponenten und Aggregate des Fahrzeuges wurden bis zur letzten Schraube zerlegt und neu aufgebaut. Es wurden ausschließlich fabriksneue Originalteile oder perfekte originalgetreue von General Motors lizensierte Reproduktionen verwendet.

Es handelt sich bei dieser Arbeit nicht um eine der üblichen US-Restaurierungen wo Karosserien meisterlich mit Polyesterkitt modelliert werden und bei der die meisten Fahrzeugteile vor der Lackierung nicht einmal abgenommen sondern nur abgedeckt werden. Selbst die Karosserie wurde in diesem Falle vom Rahmen abgenommen, Rahmen und Rahmenteile glasperlgestrahlt, korrosionsgeschützt und im korrekten Farbton in seidenglänzendem schwarz neu lackiert. Genau wie sämtliche Fahrwerksteile, soferne sie nicht ohnehin durch fabrikneue Teile ersetzt wurden wie etwa sämtliche Gelenke, Lagerungen, Federn oder Stoßdämpfer.

Die Lackierung wurde in besonders aufwändigem Verfahren mit mehrfachem Zwischenschliff zwischen den einzeln aufgebrachten Lackschichten und anschließendem Endschliff und aufwändigem Poliervorgang mit dreierlei Körnungen im korrekten Original-Farbton "Roman Red" und "Ermine White" ausgeführt. Die Lackoberfläche ist vollkommen glatt, staubfrei, ohne jede Orangenhaut und hat ein glasähnliches Finish!

Das gesamte Interieur wurde unter Verwendung von hochwertigsten Komponenten, die den Originalspezifikationen exakt entsprechen, komplett erneuert. Sowohl Armaturenbrett, Türverkleidungen, Fußraumverkleidungen, Chromzierleisten, Sitzbezüge, Teppichboden und die verchromten Einstiegsbleche sind neu! Selbstverständlich wurde auch das Verdeckgestänge überholt und mit einer neuen Verdeckshaut bespannt.

Auch die äußeren Chromteile und Embleme der Karosserie wurden großteils durch Neuteile ersetzt. Alle Gummiteile wie Karosserie- und Türdichtungen, Anschlaggummis oder Keder sind ebenfalls neu. Im Motorraum wurde größter Wert darauf gelegt, dass alle Komponenten nach der Überarbeitung das richtige Finish und den richtigen Farbton erhielten. Die neuen Wasserschläuche tragen sogar die korrekten Aufschriften mit den Ersatzteilnummern. Die besonders aufwändige hochglanzpolierte Abschirmung der Zündanlage wurde korrekt ersetzt. Auch die Abschirmung der Zündkerzen wurde nicht eingespart! Die Elektrik wurde mit korrekten neuen Kabelbäumen mit vollkommen originalen Anschlüssen und Steckern überarbeitet.

Nachfolgend nur ein ganz kleiner Auszug aus der Liste der wichtigsten verarbeiteten Neuteile:

Sämtliche Schrauben am Fahrzeug, alle Bremszylinder, alle Bremstrommeln, Handbremsseile, Hauptzylinder, Bremsbacken, alle Bremsleitungen, alle Bremsschläuche, alle Lenkungsteile, alle Lager, Kugellager, Gleitbüchsen, Stoßdämpfer, Federn vorne und hinten, Achslagerungen, Traggelenke oben und unten, Kupplung inklusive Druckkörper, Scheibe und Ausrücklager, alle Gummiteile wie Dichtungen, Haltegummis, gewebte Hinterachs-Haltebänder, Dämpfungsgummis, Aufhängungsgummis, Wasserpumpe, Benzinpumpe, Originalvergaser generalüberholt, Benzinleitungen, Benzinschläuche, Auspuff-Gusskrümmer, Doppelstrang-Auspuffanlage, Luftfilter, alle Chromverkleidungen der Zündanlage, Zündkabel und Verteiler, Heizkühler, komplette Elektrik mit korrekten Kabelbäumen und Steckern, alle Massebänder, Batteriekabel, Lichtmaschine und Starter generalüberholt, alle Leuchten und Lampen, Motorhaubenzug, Sitzbezüge, Tür-Seitenverkleidungen, Fußraumverkleidungen, Teppichboden, Lenkrad, Heizungskasten, Heizungskanäle, Verdeck, Verdecksdichtungen Verdecksverschlüsse, diverse Chromteile, Außenspiegel, sowie alle Ziwerleisten, alle Embleme und Schriftzüge der Karosserie und hunderte weitere Teile!

Dieses Fahrzeug war seit über 20 Jahren in einer Hand, hat seit seiner Fertigstellung im Dezember 2009 erst 50 Einfahr-Meilen zurückgelegt und ist absolut neuwertig. Die Jahrgänge 1959 und 1960 zählen im Gegensatz zu den abgespeckten Nachfolgern von 1961 und 1962, die mit ihren unharmonischen spitzen Heckpartien und den hässlichen einfachen Kühlergrills sehr stark an Reiz verlieren, zu den gesuchtesten C1 Modellen. Sie genießen auf Grund ihrer extremen Seltenheit ganz besonderes Interesse in Sammlerkreisen und erzielen regelmäßig absolute Höchstpreise auf allen Auktionen weltweit!

Es handelt sich bei diesem fantastischen Roadster wohl um eines der allerbesten derzeit am Markt befindlichen Exemplare. Hier stand Originalität im Vordergrund und es finden sich weder Leichtmetallspinne, Holley-Vergaser noch Zündfolgekrümmer oder Leichtmetallfelgen und verchromte Motorteile. Diese sollen weiterhin unwissenden Amateur-Restauratoren überlassen bleiben! Leider sind die meisten der wenigen derzeit angebotenen Fahrzeuge grob verbastelt oder heruntergekommen und oberflächlich "aufgefrischt". Echte stabile Wertanlagen sind nur Fahrzeuge dieses Kalibers!

Diese außergewöhnliche Corvette hat Papiere der Republik Österreich und kann in jedes Land der Europäischen Union abgabenfrei eingeführt werden. Gerne organisieren wir auch eine weltweite Lieferung per Schiff oder Flugzeug durch unseren auf Klassiker-Transporte spezialisierten Spediteur.

Das Fahrzeug ist in unserem US-Car Center in Klein-Pöchlarn ausgestellt und kann gegen vorherige telefonische Terminvereinbarung jederzeit gerne besichtigt werden.

Für dieses Fahrzeug können Sie über unseren Versicherungsmakler eine Oldtimer-Haftpflichtversicherung ohne Einschränkung der Nutzungsdauer mit einer sehr günstigen Jahresprämie von nur EUR 104,05 abschließen! Als besonderes Service können Sie diesen Wagen ab sofort auch durch eine Teil- oder Vollkaskoversicherung zu einer ebenso unschlagbar günstigen Jahresprämie versichern! Wir leiten Ihre Anfrage bei Bedarf gerne an unseren Versicherungsfachmann weiter.


Bildergalerie Chevrolet Corvette 1960 Showcar
Chevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 Showcar
Chevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 Showcar
Chevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 Showcar
Chevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 Showcar
Chevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 Showcar
Chevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 Showcar
Chevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 Showcar
Chevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 ShowcarChevrolet Corvette 1960 Showcar



Dieses Fahrzeug steht nicht mehr zum Verkauf!




StartNewsFahrzeugeZubehörDiensteMagazinShopKontakt
Archivnummer:13.128