Oldtimer-Versicherung

Unser erfahrener Versicherungsfachmann, selbst Besitzer eines schönen US-Oldtimers, hat für unsere Kunden mit klassischen Fahrzeugen oder auch neueren hochwertigen Liebhaberfahrzeugen, Sportwagen und originalen älteren Motorrädern ein besonderes günstiges Versicherungspaket geschnürt! Für unsere Kunden mit klassischen Fahrzeugen ab einem Alter von 20 Jahren kann er durch eine Sondervereinbarung spezielle Oldtimer-Haftpflicht-Versicherungs-Prämien von nur € 215,- für ein ganzes Jahr anbieten. Eine noch günstigere Kondition gibt es für Fahrzeuge, die älter als 30 Jahre sind. Die Jahresprämie für diese Fahrzeuge kostet gar nur mehr 109,08! Besonderes Zuckerl ist die Tatsache, dass diese Versicherung an keinerlei zeitliche Nutzungsbeschränkung gebunden ist! Die beschränkte Nutzungsdauer von nur 120 Tagen pro Jahr, die die meisten Mitbewerber vorschreiben, gibt es hier nicht!

Von nun an stellt auch ein weiterer umfassender Schutz Ihres Traumautos keine besonders hohe finanzielle Hürde mehr dar! Die Zeiten wo eine Kaskoversicherung tausende Euros kostete sind vorbei! Neuerdings bietet unser Kooperationspartner unseren Kunden eine unschlagbar günstige Teil- oder Vollkasko-Versicherung für die folgenden Liebhaberfahrzeug-Kategorien an:

 

OldTimer

Sobald ein Fahrzeug 30 Jahre alt ist, gehört es in diese Kategorie, unabhängig ob mit oder ohne historischer Zulassung. Die Marke spielt keine Rolle, Hauptsache alt, original und in überdurchschnittlich gutem Erhaltungszustand. Versichert wird Marktwert dieser Fahrzeuge. Häufig sind die Instandsetzungskosten nach einem Schaden höher als der Marktwert. Darum wird darüber hinaus auf Wunsch auch Versicherungsschutz bis zum vereinbarten Wiederherstellungswert geboten. Mit dieser innovativen Lösung wird die Investition und die Erhaltung von Liebhaberfahrzeugen nachhaltig abgesichert.


 

YoungTimer

In diese Kategorie fällt jedes Fahrzeug, das älter als 20 Jahre ist. Hier finden sich nicht nur die beliebten Pontiac Trans Ams oder die guten alten Chevrolet Caprice Modelle - hier finden sich die faszinierenden Corvette C4 Modelle oder bald auch die eleganten Buick Park Avenues. Aber auch ein gepflegter Jaguar und der BMW E30 und Z1 - um nur einige zu nennen - bereichern die Szene! Besonders für diese Fahrzeuge gilt ebenso, dass neben dem üblichen Marktwert ein darüber hinaus gehender Wiederherstellungswert mitversichert werden kann.


 

NewTimer

Unbemerkt von vielen kristallisieren sie sich aus dem Design-Einerlei der jüngsten Generation heraus. Sie gehören zu der Kategorie der NewTimer. Das sind beispielsweise Liebhaberfahrzeuge, die jünger als 20 Jahre sind. Also Pontiac Firebird, MG F, Mazda MX 5, das BMW E36 Cabrio oder das Saab 900 Cabrio. Und man akzeptiert den Porsche 993 neben einem 124er Mercedes und vielen Anderen in der Familie der neuen Klassiker! Auch für NewTimer gilt, dass neben dem üblichen Marktwert ein darüber hinaus gehender Wiederherstellungswert mitversichert werden kann.


 

PremiumCars

Dies ist eine ganz besondere Spezies: Hochpreisige neue Fahrzeuge - Sportwagen und Limousinen, die nicht als Alltagsauto genutzt werden. Hier geht es um Leidenschaft und Liebhaberei in einem exklusiven Marktsegment. Als PremiumCar gilt jedes moderne Fahrzeug der exklusiven Spitzenklasse welches nicht im Alltagsbetrieb genutzt wird: Von der Corvette ZR-1 über Maserati, den Aston Martin und Ferrari bis zum Bentley, Mercedes AMG oder einem Lamborghini Gallardo sind hier alle willkommen!


 

RepliCars

Es werden immer mehr – die Fahrzeuge, die alten Vorbildern, mit zum Teil moderner Technik, nachempfunden werden. Bemerkenswert ist, welche Liebe zum Detail die Enthusiasten dieser Autos auszeichnet. Nicht nur für den Eigentümer sondern auch für die Versicherung ist ein RepliCar ein Liebhaberfahrzeug, wenn es einem bekannten Original nachgebildet ist. Gelungene Beispiele sind unter vielen anderen die Mongoose Grand Sport Corvette, die Cobra, der Auburn Speedster, der Lotus, der Healey MK IV und der Apal Speedster. Das Alter des Fahrzeuges spielt für deren Versicherbarkeit keine Rolle!


 

MotorBikes

Das Kraftrad, kurz Krad genannt, wird als „einspuriges, zweirädriges, durch Verbrennungsmotor angetriebenes Fahrzeug“ definiert. Typeneinteilung: Solomaschinen und Gespanne (dann dreirädrig!). Auch wenn 1885 als Geburtsjahr des Motorrades gilt und bei der Versicherbarkeit stets an alte Maschinen gedacht wird: Hier wird als MotorBike jedes Motorrad akzeptiert, das nicht mehr gebaut wird. Ob Motorrad-Legende, Klassiker, Youngtimer oder hochwertige Serienmaschine!


Gerne lassen wir Ihnen ein unverbindliches Offert für Ihr kostbares Liebhaberauto ausarbeiten. Fordern Sie bitte unser Anfrageformular unter der folgenden E-Mail-Adresse an: sales@automobile-riekmann.at. Senden Sie das ausgefüllte Formular per Mail, Fax oder Post an uns zurück und Sie erhalten umgehend und kostenlos ein entsprechendes Angebot von unserem Versicherungsfachmann an den wir Ihre Anfrage weiterleiten.



StartNewsFahrzeugeZubehörDiensteMagazinShopKontakt
Archivnummer:23.448