Mercedes-Benz 250 SE 1966

Mercedes-Benz 250 SE 1966

Besonders gepflegte, sehr elegante fünfsitzige Luxuslimousine der Topklasse, kräftiger und kultivierter 2,5 Liter Reihensechszylinder-OHV-Einspritzmotor, 150 PS, Bosch Sechsstempel-Einspritzpumpe, Viergang-Schaltgetriebe mit Lenkradschaltung, Bremssystem mit Servoverstärkung, Servolenkung, Klimaanlage, sehr schöne zum besonders seltenen originalen Farbton graumetallic harmonierende hellbraune Echtleder-Innenausstattung ohne Risse, besonders luxuriöse Echtholzvertäfelungen, Stereo-Radio, elektrisches Stahlschiebedach, originale Daimler-Benz Stahl-Felgen mit korrekten Radkappen, Zusatzleuchten, Doppelscheinwerfer, viele weitere Ausstattungsdetails!

Das vorliegende Fahrzeug, eines der letzten klassischen Modelle welches in ursprünglicher Handwerkstradition von ausgesuchten Spezialisten der Daimler-Benz AG gebaut wurde. Die Verarbeitungsqualität dieser Baureihe ist deshalb auch hervorragend! Die unaufdringliche Eleganz dieses edlen Klassikers der Neuzeit ist bis zum heutigen Tage unerreicht und wird mit Sicherheit auch in Zukunft nicht mehr erreicht werden!

Der Gesamtzustand des Wagens ist wirklich außergewöhnlich. Dadurch, dass das Auto niemals im Winter verwendet wurde, ist es hervorragend erhalten. Die Karosserie weist keine Korrosion auf und die Chromteile sind fantastisch! Auch das Interieur, obwohl durchaus eine ganz leichte wünschenswerte Patina zu erkennen ist, ist ebenfalls in hervorragender Form.

Dieses gediegene von Paul Bracq gezeichnete Traumauto ist vollkommen alltagstauglich und nicht zuletzt wegen seines enorm großen Kofferraumes auch als besonders bequemes Langstrecken-Reiseauto zu verwenden. Auf Grund der Rarität dieses exquisiten Modells ist mit einer kontinuierlichen Wertsteigerung zu rechnen, was es zur ersten Wahl von Sammlern oder Investoren macht, die möchten, dass ihnen ihre Geldanlage neben dem Wertzuwachs zusätzlich auch noch ein besonderes Vergnügen bereitet!

Der Wagen mit einer geringen Laufleistung von nur 91.300 Kilometern stammt aus Erstbesitz und wurde am 24. Oktober 1966 in Spanien erstausgeliefert und war niemals winterlichem Auftausalz ausgesetzt. Seit 2015 ist das Auto in Österreich. Der Wagen hat mittlerweile gültige Papiere der Republik Österreich, ist nach § 57a überprüft und ist anmeldefertig. Das Auto kann abgabenfrei in alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union exportiert werden. Eine europaweite Zustellung im geschlossenen Transporter durch unseren auf historische Klassiker spezialisierten Spediteur kann auf Wunsch gerne organisiert werden!

Für dieses Fahrzeug können Sie über unseren Versicherungsmakler eine Oldtimer-Haftpflichtversicherung ohne Einschränkung der Nutzungsdauer mit einer sehr günstigen Jahresprämie von nur EUR 104,05 abschließen! Als besonderes Service können Sie diesen Wagen ab sofort auch durch eine Teil- oder Vollkaskoversicherung zu einer ebenso unschlagbar günstigen Jahresprämie versichern! Wir leiten Ihre Anfrage bei Bedarf gerne an unseren Versicherungsfachmann weiter.


Bildergalerie Mercedes-Benz 250 SE 1966
Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966
Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966
Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966
Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966
Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966
Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966
Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966Mercedes-Benz 250 SE 1966 



Dieses Fahrzeug steht nicht mehr zum Verkauf!




StartNewsFahrzeugeZubehörDiensteMagazinShopKontakt
Archivnummer:1.070