Alfa Romeo 6C Competizione 1946

Alfa Romeo 6C Competizione 1946

2,6 Liter Sechszylindermotor, 145 PS, hochverdichteter Rennzylinderkopf, spezielle Ventile und Ventilfedern, 3 Weber 40 DCO3 Querstromvergaser, Querblattfeder hinten (nicht wie beim normalen 6C übliche Torsionsstäbe, auf Foto sichtbar!),

Dieses Fahrzeug ist ein historischer Rennwagen, Es handelt sich um einen zweisitzigen Prototyp einer Auflage von insgesamt nur drei gebauten Rennwagen, die unter Anderem bei der Mille Miglia eingesetzt waren. Dieser Typ basiert auf dem Vorkriegsmodell 6C 2500, dessen populärstes Modell der "Freccia d'Oro" war. In Anlehnung an diesen Typ entstand die Karosserie des "Comprtizione". Trotz seines ungewöhnlichen Aussehens, handelte es sich dabei um einen zweisitzigen Rennsportwagen mit sehr kurzem Radstand und einem Gewicht von nur 850 kg.

Das vorliegende Exemplar wurde am 2. Mai .1948 bei der Mille Miglia vom Italienischen Grand Prix Werksrennfahrer Consalvo Sanesi und dessen Co-Piloten Zanardi gelenkt, die unglücklicherweise während des Rennens, auf Platz zwei in der Gesamtwertung liegend, mit dem Fahrzeug einen Unfall hatten. Der Wagen kam zunächst zurück ins Werk und wurde viele Jahre später nach Originalspezifikationen restauriert und neu aufgebaut. Bei der Restauration stand Consalvo Sanesi persönlich neben den bedeutendsten Alfa Romeo Historikern Luigi Fusi und Tito Anselmi als Berater zur Seite und bestätigte mit seiner Unterschrift auch die Authentizität des Wagens. Tito Anselmi war es auch, der die originalen Werkszeichnungen des Autos organisierte, die beim Neuaufbau wertvollste Dienste leisteten!

Es ist eine Dokumentation vorhanden, der auch private Familienfotos von Consalvo Sanesi angehören, die dessen Tochter nach seinem Tod dem derzeitigen Eigentümer überließ. Auf diesen Fotos ist eindeutig zu sehen, dass es sich bei dem vorliegenden Wagen um Sanesi's Auto handelt, da die Türen der beiden anderen Competiziones etwas anders konstruiert waren. Alle drei Autos waren natürlich noch von Hand gebaut und unterschieden sich in einigen kleineren Details. Das hier angebotene Auto wurde von seinem letzten Besitzer bei einigen wichtigen historischen Rennen, wie zum Beispiel in Laguna Seca, eingesetzt.

Der optische und technische Zustand des Fahrzeuges ist einwandfrei. Der Motor wurde vor 2.500 Kilometern komplett überholt. Im Lieferumfang enthalten ist ein großes Lager an Ersatzteilen und Motoren. Selbstverständlich ist dieses Auto vom Reglement her für die alljährlich stattfindende historische Mille Miglia zugelassen!


Bildergalerie Alfa Romeo 6C Competizione 1946
Alfa Romeo 6C Competizione 1946Alfa Romeo 6C Competizione 1946Alfa Romeo 6C Competizione 1946Alfa Romeo 6C Competizione 1946Alfa Romeo 6C Competizione 1946
Alfa Romeo 6C Competizione 1946Alfa Romeo 6C Competizione 1946Alfa Romeo 6C Competizione 1946Alfa Romeo 6C Competizione 1946 



Dieses Fahrzeug steht nicht mehr zum Verkauf!




StartNewsFahrzeugeZubehörDiensteMagazinShopKontakt
Archivnummer:29.733